//
Archiv

Vorurteile

Diese Schlagwort ist 3 Beiträgen zugeordnet

Intoleranz, Vorurteile und Diskriminierungen in Europa

In der Studie „Die Abwertung der Anderen. Eine europäische Zustandsbeschreibung zu Intoleranz, Vorurteilen und Diskriminierung“ haben Andreas Zick, Beate Küpper und Andreas Hövermann erstmals das Ausmaß an Vorurteilen und Diskriminierungen gegenüber unterschiedlichen Gruppen in der Gesellschaft in acht ausgewählten Ländern (Deutschland, England, Frankreich, Niederlanden, Italien, Portugal, Polen, Ungarn) untersucht. Auf Basis von Telefonumfragen wurden fremdenfeindliche, … Weiterlesen

Wenn Kultur die wahren Probleme überdeckt

Hysterisch, emotional und unsachlich werde sie geführt, die Integrationsdebatte in Österreich. Ein Eindruck, den Eva-Maria Bachinger und Martin Schenk wohl mit vielen Österreicherinnen und Österreichern teilen. In ihrem aktuellen Buch „Die Integrationslüge: Antworten in einer hysterisch geführten Auseinandersetzung“ räumen sie mit Populismus, Halbwahrheiten und Vorurteilen auf. Gleich im Vorwort skizzieren sie das Hauptproblem des Integrationsdiskurses … Weiterlesen

Handbuch gegen Vorurteile

„Die Ausländer kosten mehr als sie bringen!“,   „Unter Hitler war alles besser“  oder „Der Islam hat in Österreich nichts verloren“ – zu den Themen Zuwanderung, Islam, Nationalsozialismus und Europäische Union gibt es viele Vorurteile. Die Politologin und Falter-Redakteurin Nina Horaczek und Rechtsanwalt Sebastian Wiese haben sich mit 52 Stammtischparolen intensiv auseinander gesetzt und sie auf … Weiterlesen

Meine Dissertation

Studie: "Zuwanderung  - Herausforderung für Österreichs Medien", Holzhausen Verlag

Studie: "Zuwanderung - Herausforderung für Österreichs Medien", Holzhausen Verlag

Fragen zum Thema Integration?

Logo der Medien-Servicestelle

Nützliche Links für Journalisten

Nützliche Links für Journalisten

Archive