//
Archiv

Forschung

Diese Schlagwort ist 11 Beiträgen zugeordnet

Befürwortung für Zuwanderung und Vielfalt in Wien wächst

Wie denken die Wienerinnen und Wiener über Zuwanderung und Zusammenleben? Welche Maßnahmen für ein besseres Zusammenleben sind aus ihrer Sicht sinnvoll? – Fragen wie diese beantwortet das Zuwanderungs-Monitoring der Stadt Wien, das seit 1989 in regelmäßigen Abständen im Auftrag der Stadt Wien von IFES durchgeführt wird. Zentrale Ergebnisse dieser Langzeitstudie wurden im Werkstattbericht 152 der … Weiterlesen

Was hält uns zusammen?

Wir leben in einer unglaublich bunten, vielfältigen Gesellschaft – geprägt von vielen Lebensstilen (Milieus), Wertesystemen, Kulturen, Religionen, Interessen sowie von rasanten wirtschaftlichen und technischen Entwicklungen. Viele Menschen spüren, dass sie den Überblick verloren haben. „Alles geht viel zu schnell“, sie fühlen sich in einem hohen Ausmaß fremdbestimmt. Dazu kommen Leistungsdruck, Ängste um den Arbeitsplatz, Perspektivenlosigkeit … Weiterlesen

Integrationsbericht: Maßnahmen im Bereich Medien

Der österreichische Expertenrat (zum Thema Integration) rund um Prof. Heinz Fassmann empfiehlt im Österreichischen Integrationsbericht 2012 in Bezug auf das Thema „Medien und Integration“ („Handlungsfeld Interkultureller Dialog“) folgende Maßnahmen: Dialogforum Islam Das Dialogforum Islam, eine Plattform für einen institutionalisierten Gedankenaustausch mit Personen mit muslimischem Religionsbekenntnis, wurde am 23. Jänner 2012 der Öffentlichkeit im Rahmen einer … Weiterlesen

Öffentlichkeit – ein umkämpfter Raum

In meiner Studie „Zuwanderung – Herausforderung für Österreichs Medien“ habe ich mich intensiv mit unterschiedlichen theoretischen Konzepten von Öffentlichkeit befasst. Beim Thema „Immigration und Massenmedien“ sind folgende Erkenntnisse besonders wichtig*: „Die“ Öffentlichkeit gibt es nicht Im Sinne von Fraser (1996) wird davon ausgegangen, dass es die einzige, alles umspannende Öffentlichkeit in der Postmoderne nicht gibt … Weiterlesen

Mediale Integration von ImmigrantInnen in Österreich

Seit wenigen Jahren sind im Bereich der medialen interkulturellen Integration in Österreich vermehrt Bemühungen sichbar: auf der Seite der ImmigrantInnen und auch auf der Seite der Mehrheitsgesellschaft. 1. Institutionen auf der Seite der ImmigrantInnen M-Media – Diversity Mediawatch Austria Auf der Seite der MigrantInnen setzt sich der Verein M-Media (seit 2010: M-Media – Diversity Mediawatch … Weiterlesen

Forschung in Nordeuropa

Im Vergleich zu Südeuropa wird in Nordeuropa seit Jahren intensiv zum Thema „Immigration und Massenmedien“ geforscht. Hier einige bekannte Forschungsgruppen und ForscherInnen: Forschungsnetzwerk: Migra Nord- Nordic Network for Media, Migration and Society Das Netzwerk umfasst mehr als 90 AkademikerInnen, die interdisziplinär zu dem Thema „Medien, Migration und ethnische Beziehungen“ in den nordischen Staaten, Schweden, Dänemark, … Weiterlesen

Forschung in der Schweiz

Ähnlich wie in Österreich wird in der Schweiz in den letzten Jahren sowohl in der Politik als auch in der medienvermittelten Öffentlichkeit vermehrt über AusländerInnen als soziales Problem kontrovers debattiert. Universität Zürich Das Bundesamt für Kommunikation hat 2007 der Universität Zürich einen Forschungsauftrag erteilt, zu einer Studie über den Integrationsbeitrag des SRG: über die aktuelle … Weiterlesen

Forschung in Deutschland

Im folgenden werden bekannte Forschungsgruppen, ForscherInnen und Initiativen in Deutschland aufgezählt, an denen zum Thema „Immigration und Massenmedien“ geforscht wird: Forschungsgruppe „Mediale Integration ethnischer Minderheiten“ (Siegen/TU Dortmund) Federführend in Sachen mediale Integration von MigrantInnen ist das Forscherteam um Rainer Geißler von der Universität Siegen und Horst Pöttker von der Technischen Universität Dortmund. Beide Wissenschafter leiten … Weiterlesen

Forschungsablauf

Im Rahmen von Leitfadengesprächen wurden in der Studie „Zuwanderung – Herausforderung für Österreichs Medien“ 40 EntscheidungsträgerInnen (24 ChefredakteurInnen und 16 GeschäftsführerInnen; 37 Männer und 3 Frauen) reichweitenstarker österreichischer Medien zwischen Nov. 2008 und Juli 2010 befragt. Um einen tieferen Einblick in die Situation rund um Zuwanderung, Integration und Medien in Österreich zu erhalten, wurden zusätzlich … Weiterlesen

Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der medialen Integration

Vor dem Hintergrund des Konzepts der interkulturellen, medialen Integration und der Befunde der Studie: „Zuwanderung – Herausforderung für Österreichs Medien“ lassen sich für eine Verbesserung der medialen Integration von ImmigrantInnen in Österreich Handlungsempfehlungen in folgenden Bereichen ableiten: 1. Medien- und Kommunikationsforschung Für eine Verbesserung der medialen Integration von ImmigrantInnen in Österreich ist gesichertes Wissen im … Weiterlesen

Meine Dissertation

Studie: "Zuwanderung  - Herausforderung für Österreichs Medien", Holzhausen Verlag

Studie: "Zuwanderung - Herausforderung für Österreichs Medien", Holzhausen Verlag

Fragen zum Thema Integration?

Logo der Medien-Servicestelle

Nützliche Links für Journalisten

Nützliche Links für Journalisten

Archive