//
Archiv

Print

Diese Kategorie enthält 6 Beiträge

Presseförderung neu: Wie Qualitätsjournalismus messen?

Die Diskussion rund um die Presseförderung neu wird in Österreich breit geführt. Die Journalistengewerkschaft will in ihrem Forderungskatalog weg vom „Gießkannenprinzip“ hin zu einer zielgenauen und mit konkreten Anforderungen verbundenen Journalismusförderung. Wesentliche Elemente sind das Einhalten des journalistischen Ehrencodex,  sowie von sozialpolitischen und arbeitsrechtlichen Standards. Berücksichtigt werden soll die Zahl der JournalistInnen, die Zahl der … Weiterlesen

Migration und Integration: Links für JournalistInnen

Daten & Fakten für die Recherche Medien Servicestelle Neue Österreicher/innen : Unterstützung für JournalistInnen bei Recherchen rund um das Thema Zuwanderung, Integration und ethnische Communities in Österreich. Migration: Zahlen & Fakten Österreichischer Integrationsfonds: Publikationen / Wissensmanagement Statistik Austria – Wanderungen Eurostat Österreich Informationen zur Integrationsvereinbarung Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres, Themenfeld: Integration Nationaler Aktionsplan … Weiterlesen

Journalistenpreis Integration 2015

Der Journalistenpreis Integration 2015 zeichnet eine (n) Journalisten/in aus, der/die besonders zur Versachlichung der „Integrations-Debatte“ beiträgt und einen eigenständigen, originellen und differenzierten Zugang zum Thema hat. Faire und sensible Berichte und Kommentare leisten einen wichtigen Beitrag für die Objektivierung des öffentlichen Diskurses über Integration. Gestiftet wird der Preis vom Österreichischen Integrationsfonds, dem Expertenrat für Integration un … Weiterlesen

Antiziganismus auch in den österreichischen Medien?

Eine zusammengekauerte Bettlerin in Fetzen gekleidet auf einem Gehsteig mit einem Baby im Arm, eine Großfamilie vor einem alten Wohnwagen oder verwahrloste Kinder, elternlos, inmitten von Mülbergen – so in etwa sehen Bilder aus, wenn über Roma und Sinti berichtet wird. In den Beiträgen geht es oft um Kriminalität, um die so genannte „Armutszuwanderung“, Integrationsprobleme, … Weiterlesen

Forschungsablauf

Im Rahmen von Leitfadengesprächen wurden in der Studie „Zuwanderung – Herausforderung für Österreichs Medien“ 40 EntscheidungsträgerInnen (24 ChefredakteurInnen und 16 GeschäftsführerInnen; 37 Männer und 3 Frauen) reichweitenstarker österreichischer Medien zwischen Nov. 2008 und Juli 2010 befragt. Um einen tieferen Einblick in die Situation rund um Zuwanderung, Integration und Medien in Österreich zu erhalten, wurden zusätzlich … Weiterlesen

Meine Motivation zur Studie

Das Thema „Zuwanderung“ hat mich als Sozialwissenschafterin in seiner gesamten Komplexität seit Beginn meiner wissenschaftlichen Arbeit begeistert. Kaum ein anderes gesellschaftliches Thema ist so aktuell, wird politisch so kontrovers diskutiert, polarisiert so stark die Bevölkerung – und bei kaum einem anderen Thema spielen aus meiner Sicht Medien eine derart einflussreiche Rolle. Im Jahr 2007 habe … Weiterlesen

Meine Dissertation

Studie: "Zuwanderung  - Herausforderung für Österreichs Medien", Holzhausen Verlag

Studie: "Zuwanderung - Herausforderung für Österreichs Medien", Holzhausen Verlag

Fragen zum Thema Integration?

Logo der Medien-Servicestelle

Nützliche Links für Journalisten

Nützliche Links für Journalisten

Archive