//
Artikel
Öffentlichkeit, Diskriminierung, Diversität, Medien, MedienakteurInnen, Medieninhalte, Medienpolitik, Wissenschaft

Geschlecht in den Medien – Gender matters!

Blick auf die Bühne der Veranstaltung, c) Karin ZaunerÜber die Rolle der Medien bei der Konstruktion von Geschlecht ging es bei der Tagung „Gender matters! Die Macht medialer Geschlechterbilder“ am 16. März in der Friedrich-Ebert-Stiftung in Berlin, bei der ich teilgenommen habe (Das Programm). Auf twitter: Hashtag #gendermatters.

Über folgende wissenschaftliche Vorträge werde ich auf meinem Blog berichten:

Prof. Dr. Margreth Lünenborg (Arbeitsstelle Journalistik, FU Berlin): „Wie Medien Geschlechter machen: Konstanz und Wandel von Frauen und Männerbildern“

Prof. Christina Holtz-Bacha (Lehrstuhl für Kommunkationswissenschaft, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg): „Und wer kümmert sich um die Kinder? Wie Medien SpitzenpolitikerInnen das Leben schwer machen“

Brigitta M. Schulte (JournalistInnenbund): „Who makes the news? Aktuelle Ergebnisse der weltweiten Studie zur Präsenz von Frauen in den Nachrichten.“

Advertisements

Über Karin Zauner

Freie Journalistin, Kommunikationswissenschafterin

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Meine Dissertation

Studie: "Zuwanderung  - Herausforderung für Österreichs Medien", Holzhausen Verlag

Studie: "Zuwanderung - Herausforderung für Österreichs Medien", Holzhausen Verlag

Fragen zum Thema Integration?

Logo der Medien-Servicestelle

Nützliche Links für Journalisten

Nützliche Links für Journalisten

Archive

%d Bloggern gefällt das: