//
Artikel
Literatur

Literatur: „Immigration und Massenmedien“

Bonfadelli, Heinz/Bucher, Priska/Piga, Andrea (2007): Use of old and new media by ethnic minority youth in Europe with a special emphasis on Switzerland. In: Communication – The European Journal of Communication Research, Vol. 32, 141-170.

Bonfadelli, Heinz/Moser, Heinz (Hg.) (2007): Medien und Migration. Europa als multikultureller Raum? Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Brainworker (2010): Ethnomarketing. Ethnische Minderheiten als kaufkräftige Zielgruppe? URL:  http://www.brainworker.at/wp-content/uploads/2007/02/brainworker_ethnomarketing.pdf

Bramlett-Solomon, Sharon (1993): Job appeal and job satisfaction among Hispanic and Black journalists. In: Mass Communication Review, Vol. 20, 202-211.

Butterwegge, Christoph/Hentges, Gudrun (Hg.): Massenmedien, Migration und Integration. Wiesbaden: VS Verlag, 2. Auflage.

Byerly, Carolyn M./Warren, Catherine A. (1996): At the Margins of Center: Organized Protest in the Newsroom. In: Critical Studies in Mass Communication, 13, 1-23.

Campbell, Christopher P. (1995): Race, myth and the news. Thousand Oaks: CA: Sage Publications.

Brislin, Tom/William, Nancy (1996): Beyond Diversity: Expanding the Canon in Journalism Ethics. In: Journal of Mass Media Ethics, Vol. 11 (1), 16-27.

Brosda, Carsten (2008): Diskursiver Journalismus. Journalistisches Handeln zwischen kommunikativer Vernunft und mediensystemischem Zwang. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Christiansen, Connie Caroe (2004): News consumption among immigrants in Europe. The relevance of diaspora. In: Ethnicities 4 2/2004, 185-207.

Cottle, Simon (Hg.) (2000): Ethnic Minorities and the Media. Changing Cultural Boundaries. London: Open University Press.

D`Haenens, Leen et al. (2000): The Media Experience of Ethnic Minorities in the Netherlands: A Qualitative Study. In: Communications, Vol. 25 (3), 325-341.

Dates, Jannette Lake/Barlow, William (1993): Split image: African Americans in the mass media. Washington DC: Howard University Press.

Delgado, Jesus M. (1972): Die „Gastarbeiter“ in der Presse. Eine inhaltsanalytische Studie. Opladen.

Dette, Cornelia (2003): Der türkische Cybermuslim in Deutschland – türkisch-deutscher Islam im Intenet. In: Becker, Jörg/Behnisch, Reinhard (Hg.): Zwischen kultureller Zersplitterung und viruteller Identität. Türkische Medienkultur in Deutschland III. Loccum: Loccumer Protokolle, 135-150.

Dixon, Travis/Linz, Daniel (2000): Overrepresentation and underrepresentation of African Americans and Latinos as Lawbreakers on Television News. In: Journal of Communication, 50, 131-154.

Dorfner, Wolfgang (2009): Ethno-Marketing unter dem Aspekt der demografischen Entwicklung. Lohmar: Josef Eul Verlag.

Dörner, Andreas (2000): Das Kino als politische Integrationsagentur: Afro-amerikanische Identitätsangebote im Hollywood-Film der 90er Jahre. In: Schatz, Heribert/Holtz-Bacha, Christina/Nieland, Jörg-Uwe (Hg.): Migranten und Medien. Neue Herausforderungen an die Integrationsfunktion von Presse und Rundfunk. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 164-180.

Downing, John/Husband, Charles (2005): Representing Race. Racisms, Ethnicities and Media. London et al.: Sage.

Dröge, Franz (1967): Publizistik und Vorurteil. Münster: Regensberg.

Dubiel, Helmut (1997): Unversöhnlichkeit und Demokratie. In: Heitmeyer, Wilhelm (Hg.): Was hälft die Gesellschaft zusammen? Frankfurt am Main: Suhrkamp, 425-444.

Eckhardt, Josef (1987): Fernsehsendungen zur Ausländerthematik und deutsche Zuschauer. In: Bundeszentrale für politische Bildung (Hg.): Ausländer und Massenmedien: Bestandsaufnahme und Perspektiven: Vorträge und Materialen einer internationalen Fachtagung vom 2. bis 4. Dezember 1986. Bonn, 85-92.

Eckhardt, Josef (2000): Mediennutzungsverhalten von Ausländern in Deutschland. In: Schatz, Heribert/Holtz-Bacha, Christina/Nieland, Jörg Uwe (Hg.): Migranten und Medien. Neue Herausforderungen an die Integrationsfunktion von Presse und Rundfunk. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 265-271.

Eide, Elisabeth (2002): Down there and up here. Europe’s Others in Norwegian Feature Stories. Oslo: Faculty of Arts.

Entman, Robert M./Rojecki, Andrew (2000): The black image in the white mind: Media and race in America. Chicago: University of Chicago Press.

Enzenhofer, Edith/Kessler, Irene/Lechner, Ferdinand/Riesenfelder, Andreas/Reiter, Walter/Wetzel, Petra (2007): Ethnische Ökonomien – Bestand und Chancen. L&R Sozialforschung. Wien: Endbericht.

Eurich, Claus (1980): Kommunikative Partizipation und partizipative Kommunikationsforschung. Frankfurt am Main: Fischer.

Fassmann, Heinz (2008): Migration als Auslöser, Verstärker und Überwinder von Feindbildern. In: Pelinka Anton/König, Ilse (Hg.): Feindbilder in Europa. Analysen und Perspektiven. Band 23, aus der Studienreihe Konfliktforschung, Sir Peter Ustinov Institut. Wien: Braumüller, 25-34.

Fedler, Fred/Smith, Ron F./Marzlof, Marion T./Jeter, James Philip (1996): Will More Culturally Diversified Staffs Diversify Newspaper Content? Florida Communication Journal; Vol. 24 (1), 1-12.

Fleras, Augie/Elliot, Jean Leonard (1992): The Challenge of Diversity. Multiculturalism in Canada. Scarborough, Ont.: Nelson.

Fleras, Augie/Elliot, Jean Leonard (2002): Engaging Diversity. Multiculturalism in Canada. 2nd Edition. Toronto: Nelson.

Fogt, Anne/Sandvik, Margareth (2008): “We Represent a Potential, not a Problem”: Young People’s Media Use in Diaspora. In: Nordicom Review, Vol. 29 (1), 111-131.

Fraser, Nancy (1996): Öffentlichkeit neu denken. Ein Beitrag zur Kritik real existierender Demokratie. In: Scheich, Elvira (Hg.): Vermittelte Weiblichkeit. Feministische Wissenschafts- und Gesellschaftstheorie. Hamburg: Hamburger Edition, 151-182.

Fraser, Nancy (2001): Die halbierte Gesellschaft. Schlüsselbegriffe des postindustriellen Sozialstaates. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Geißler, Rainer (1973): Massenmedien, Basiskommunikation und Demokratie – Ansätze zu einer normativ-empirischen Theorie. Tübingen: Mohr (Siebeck).

Geißler, Rainer (1976): Bedürfnisvermittlung und Kommunikation. Voraussetzungen und Hindernisse für kommunikative Chancengleichheit. In: Rundfunk und Fernsehen, Heft 23, 3-14.

Geißler, Rainer (1979): Partizipatorisch-pluralistische Demokratie und Medieninhalte. Ein Bezugsrahmen zur Analyse politischer Massenkommunikationsaussagen. In: Publizistik, Heft 2, 71-187.

Geißler, Rainer (1981): Wandel durch Massenmedien. Die Verstärkerdoktrin neu durchdacht. In: Communications. Internationale Zeitschrift für Kommunikationsforschung, Vol.7, 169-185.

Geißler, Rainer (2000): Bessere Präsentation durch Repräsentation: Anmerkungen zur medialen Integration von ethnischen Minderheiten. In: Schatz, Heribert/Holtz-Bacha, Christina/Nieland, Jörg Uwe (Hg.): Migranten und Medien. Neue Herausforderungen an die Integrationsfunktion von Presse und Rundfunk): Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 129-146.

Geißler, Rainer (2005a): Interkulturelle Integration von Migranten – ein humaner Mittelweg zwischen Assimilation und Segregation. In: Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.): Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Bielefeld: transcript, 45-70.

Geißler, Rainer (2005b): Mediale Integration von ethnischen Minderheiten. In: Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.): Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Problemaufriss, Forschungsstand, Bibliographie. Bielefeld: transcript, 71-80.

Geißler, Rainer/Enders, Kristina/Reuter, Verena (2009): Wenig ethnische Diversität in deutschen Zeitungsredaktionen.In: Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.): Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Forschungsbefunde. Bielefeld: transcript, Medienumbrüche 30, 79-118.

Geißler, Rainer/Pöttker Horst (2006): Mediale Integration von Migranten. Ein Problemaufriss. In: Geißler, Rainer/Pöttker Horst (Hg.): Integration durch Massenmedien. Medien und Migration im internationalen Vergleich. Bielefeld: transcript, 13-44.

Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.) (2005): Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Problemaufriss. Forschungsstand. Bibliographie. Bielefeld: transcript.

Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.) (2009): Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Forschungsbefunde. Bielefeld: transcript.

Giddens, Anthony (1996): Konsequenzen der Moderne. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.

Gieber, Walter (1956): Across the Desk: a Study of 16 Telegraph Editors. In: Journalism Quarterly, Vol. 33, 1956/4, 423-432.

Gillespie, Marie (1995): Television, Ethnicity and Cultural Change. London/New York: Routledge.

Gillespie, Marie (2002): Transnationale Kommunikation und die Kulturpolitik in der südasiatischen Diaspora. In: Hepp, Andreas/Löffelholz, Martin (Hg.): Grundlagentexte zur Transkulturellen Kommunikation. Konstanz: UVK (UTB), 617-643.

Gruber, Oliver/Herczeg, Petra/Wallner, Cornelia (2009): Integration im öffentlichen Diskurs: Gesellschaftliche Ausverhandlungsprozesse in der massenmedialen Öffentlichkeit. Analysiert anhand des Fallbeispiels „Arigona Zogaj“ in den österreichischen Medien. Projektbericht: Universität Wien.

Hamann, Sibylle (2008): Wenn die Tschuschenpower fehlt. In: Falter 50/08, 23-24.

Hafez, Kai (2002): Türkische Mediennutzung in Deutschland. Hemnis oder Chance der gesellschaftlichen Integration? Eine qualitative Studie im Auftrag des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung. Hamburg/Berlin.

Hamelink, Cees J. (2000): The ethics of cyberspace. Thousand Oaks: Sage.

Hanitzsch, Thomas (2004): Integration oder Koorientierung? Risiken funktionaler Differenzierung und Journalismustheorie. In: Löffelholz, Martin (Hg.): Theorien des Journalismus: ein diskursives Handbuch. 2. Auflage. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 217-232.

Hausjell, Fritz (2010): Public Value-Studie zu ORF & MigrantInnen. Zusammenfassung. Wien, unveröffentlicht.

Heine, Elke (1981): Ausländer in der veröffentlichten Meinung. Perspektiven einer Integration. In: Autorengruppe Ausländerforschung (Hg.): Zwischen Getto und Knast. Jugendliche Ausländer in der Bundesrepublik. Ein Handbuch. Reinbeck bei Hamburg: Rowolth, 19-42.

Hepp, Andreas (2003): Transkulturalität als Perspektive: Medien- und Kommunikationswissenschaft in Zeiten der Globalisierung.  In: Karmasin, Matthias/Winter, Carsten (Hg.): Kommunikationswissenschaft als Kulturwissenschaft? Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.

Hepp, Andreas (2004): Netzwerke der Medien. Medienkultur und Globalisierung. Wiesbaden: VS für Sozialwissenschaften.

Hepp, Andreas (2009): Digitale Medien, Migration und Diaspora. Deterritoriale Vergemeinschaftung jenseits nationaler Integration.  In: Kissau, Kathrin/Hunger, Uwe (Hg.): Internet und Migration. Theoretische Zugänge und empirische Befunde. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 33-52.

Hepp, Andreas/Düvel, Caroline (2010): Die kommunikative Vernetzung in der Diaspora. Integrations- und Segregationspotenziale der Aneignung digitaler Medien in ethnischen Migrationsgemeinschaften. In: Röser, Jutta/Thomas, Tanja/Peil, Corinna (Hg.): Alltag in den Medien – Medien im Alltag. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 261-281.

Holtz-Bacha, Christina/Peiser Wolfram (1999): Verlieren Massenmedien ihre Integrationsfunktion? Eine empirische Analyse zu den Folgen der Fragmentierung des Medienpublikums. In: Hsebrink, Uwe/Rössler, Patrick (Hg.): Publikumsbindung, Medienrezeption zwischen Individualisierung und Integration. München: Reinhard Fischer, 41-51.

Husband, Charles (2005): Minority ethnic media as communities of practice: Professionalism and identity politics in interaction. In: Journal of Ethnic and Migration Studies, 31, 461-479.

Husband, Charles/Downing, John (2005): Representing „Race“. Racisms, Ethnicities and Media. London/Thousand Oaks/New Dehli: Sage.

Hussain, Mustafa (2000): Islam, Media and Minorities in Denmark. In: Current Sociology, Vol. 48 (4), 95-116.

Izard, Ralph/Wu, Denis H. (2008): Representing the total community: relationship between Asian American staff and Asian American Coverage in nine US Newspapers. In: Journalism & Mass Communication Quarterly; Vol. 85 (1), 99-112.

Jäckel, Michael (2005): Medien und Integration. In: Ders. (Hg.): Mediensoziologie. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 219-236.

Jäger, Margret (1999): Inländische und ausländische Straftäter in deutschen Printmedien: Ergebnisse einer Untersuchung und Vorschläge zur Verbesserung der  Berichterstattung. In: Butterwegge, Christoph/Hentges, Gudrun/Sarigöz, Fatma (Hg.): Medien und multikulturelle Gesellschaft. Opladen: Leske & Budrich, 109-121.

Jäger, Margret/Cleve, Gabriele/Ruth, Ina/Jäger, Siegfried (1998): Von deutschen Einzeltätern und ausländischen Banden. Medien und Straftaten. Mit Vorschlägen zur Vermeidung von diskriminierender Berichterstattung. Duisburg: Duisburger Institut für Sprach- und Sozialforschung (DISS).

Jarren, Otfried (2000): Gesellschaftliche Integration durch Medien? Zur Begründung normativer Anforderungen an Medien. In: Medien & Kommunikationswissenschaft, 48, 22-41.

Jarren, Otfried (2003): Gesellschaftliche Integration durch Medien? Zur Begründung einer normativen Anforderung an Medien. In: Langenbucher, Wolfgang R. (Hg.): Elektronische Medien, Gesellschaft und Demokratie. Studienbücher zur Publizistik- und Kommunikationswissenschaft. Wien: Braumüller, 234-253.

Jarren, Otfried/Donges, Patrick (2000): Medienregulierung durch die Gesellschaft? Eine steuerungstheoretische und komparative Studie mit Schwerpunkt Schweiz. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.

Jeffres, Leo W. (2000): Ethnicity and ethnic media use: A panel study. In: Communication Research 27, Vol. 4, 496-535.

Johnston, Anne/Flamiano, Dolores (2007): Diversity in mainstream newspapers from the standpoint of journalists of color. Howard Journal of Communications, 18 (2), 111-131.

Kamber, Esther/Schranz, Mario (2001): Die Wahrnehmung des Fremden in deutsch-schweizerischen Medien. In: Hoffmann-Nowotny, Hans-Joachim (Hg.): Das Fremde in der Schweiz. Ergebnisse soziologischer Forschung. Zürich: Seismo, 135-153.

Kissau, Kathrin (2008): Das Integrationspotential des Internet für Migranten. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Kissau, Kathrin/Hunger, Uwe (Hg.) (2009): Internet und Migration. Theoretische Zugänge und empirische Befunde. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Klein, Anna/Küpper, Beate/Zick, Andreas (2009): Rechtspopulismus im vereinigten Deutschland als Ergebnis von Benachteiligungsgefühlen und Demokratiekritik. In: Heitmeyer, Wilhelm (Hg.) (2009): Deutsche Zustände. Folge 7. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 93-112.

Kleinen-von Königslöw, Katharina (2010): Die Arenen-Integration nationaler Öffentlichkeiten: Der Fall der wiedervereinten deutschen Öffentlichkeit. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Koschnick, Wolfgang J. (2003): Ausländer. In: Koschnick, Wolfgang J.: Focus-Lexikon. Werbeplanung, Marktforschung, Kommunikationsforschung, Mediaforschung. 3. Auflage. München: Focus, 327-345.

Krotz, Friedrich (2002): Die Mediatisierung von Alltag und sozialen Beziehungen und die Formen sozialer Integration. Mediensymposium Luzern Band 7. In: Imhof, Kurt/Jarren, Otfried/Blum, Roger (Hg.): Integration und Medien. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 184-200.

Küpfer, Renato (1995): „…darunter zwei Asylwerber.“ Eine quantitative Inhaltsanalyse von Schweizer Tageszeitungen zur Asylthematik. Nationale Schweizerische UNESCO Kommission: Bern.

Langenbucher, Wolfgang R./Mahle, Walter (1973): „Umkehrproporz“ und Kommunikative Relevanz. Zur Zusammensetzung und Funktion der Rundfunkräte. In: Publizistik, 4/1973, 322-330.

Lazersfeld, Paul F./Merton, Robert K. (1948): Mass Communication, Popular Taste and Organized Social Action. In: Bryson, Lyman (Hg.): The Communication of Ideas. A Series of Addresses. New York, 95-118.

Lee, Wei-Na/Tse, David (1994): Changing Media Consumption in a New Home: Acculturation Patterns Among Hong Kong Immigrants to Canada. In: Journal of Advertising, Vol. 13 (1), 57-70.

Lins, Cornelia (2009): Internetnutzung von Migrantinnen und Migranten in Deutschland. Ergebnisse der Sonderauswertung des (N)ONLINER Altas 2008. In: Hunger, Uwe/Kissau, Kathrin (Hg.): Internet und Migration: theoretische Zugänge und empirische Befunde. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 151-172.

Louw, Eric/Volcic, Zala (2010): Diasporic grief and grievance on-line: how South African and Serbian diasporas use the web. In: Global Media Journal, African Edition, Vol 4 (1), 1-19.

Madianou, Mirca (2005): Contested Communicative Spaces: Rethinking Identities, Boundaries and the Role of Media among Turkish Speakers in Greece. In: Journal of Ethnic and Migration Studies, Vol. 31 (1), 543-561.

Mainsah, Henry (2009): Cameroonians in Oslo, Diaspora, and Uses of the Media. In: Nordicom Review, Vol. 30 (1), 83-94.

Maletzke, Gerhard (1963): Psychologie der Massenkommunikation. Theorie und Systematik. Hamburg: Hans Bredow-Institut.

Maletzke, Gerhard (1990): Integration – Eine gesellschaftliche Funktion der Massenkommunikation. In: Haas, Hannes (Hg.) (1990): Mediensysteme. Struktur und Organisation der Massenmedien in den deutschsprachigen Demokratien. Wien: Braumüller, 165-172.

Maletzke, Gerhard (2002): Integration – eine gesellschaftliche Funktion der Massenkommunikation. In: Haas, Hannes/Jarren, Otfried (Hg.): Mediensysteme im Wandel. Struktur, Organisation und Funktion der Massenmedien. Studienbücher zur Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Band 3. Wien: Braumüller, 69-76.

Mallapragada, Madhavi (2006): Home, homeland, homepage: belonging and the Indian-American web. In: New Media & Society, Vol. 8 (2), 207-227.

Merrill, John C. (2000): Democracy and the Press. The Reality and the Myth. In: Media and Democracy in Asia. Singapore: Asian Media Information and Communication Centre, Nr. 215, 180-194.

Merten, Klaus (1987): Das Bild der Ausländer in der deutschen Presse.  In: Struck, Manfred (Hg.): Zuwanderer in den Medien. Der journalistische Umgang mit einem sensiblen Themenbereich. Arbeitshilfe für Journalisten, Initiativen, sowie Mitarbeiter und Teilnehmer von Seminaren der Politischen Bildung. Stuttgart: Edition 451, 37-41.

Merten, Klaus (2007): Einführung in die Kommunikationswissenschaft. Berlin: Lit Verlag.

Michalowski, Ines (2005): Ins Netz gelotst: Lokale Vernetzung zwischen Einwanderern und Einheimischen. Das Konzept der Stadt Münster vor dem Hintergrund der europäischen Integrationsdiskussion. In: Weiss, Karin/Thränhardt, Dietrich (Hg.): Selbsthilfe. Wie Migranten Netzwerke knüpfen und soziales Kapital schaffen. Freiburg: Lambertus, 201-217.

Milikowski, Marisca (2000): Exploring a Model of De-Ethnicization. The Case of Turkish Television in the Netherlands. In: European Journal of Communication, 15 (4), 443-469.

Müller, Daniel (2005a): Die Darstellung ethnischer Minderheiten in deutschen Massenmedien. In: Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.): Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Bielefeld: transcript, 83-126.

Müller, Daniel (2005b): Die Mediennutzung ethnischer Minderheiten. In: Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.): Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Bielefeld: transcript, 359-388.

Müller, Daniel (2005c): Die Inhalte der Ethnomedien unter dem Gesichtspunkt der Integration. In: Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.): Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Problemaufriss. Forschungsstand. Bibliografie. Bielefeld: transcript, 323-356.

Müller, Daniel (2007): Wer verzerrt hier wen oder was? Zur Darstellung ethnischer Minderheiten. In: Journalistik, 10. Jg., Nr. 2, 16-17.

Müller, Daniel (2009): Einstellungen von Journalisten in Bezug auf ihre Rolle bei der Integration ethnischer Minderheiten. Eine qualitative Befragung in Nordrhein-Westfalen unter besonderer Berücksichtigung der Kriminalitätsberichterstattung. In: Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.): Massenmedien und Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Forschungsbefunde. Bielefeld: transcript, 119-144.

Münch, Richard (1998): Soziale Integration als dynamischer Prozess. Eine systemtheoretische Analyse. In: Giegel, Hans-Joachim (Hg.): Konflikt in modernen Gesellschaften. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 190-201.

Münch, Richard (2001): Offene Räume. Soziale Integration diesseits und jenseits des Nationalstaats. Frankfurt am Main: Suhrkamp.

Nafroth, Katja (2002): Zur Konstruktion von Nationenbildern in der Auslandsberichterstattung: das Japanbild der deutschen Medien im Wandel. Münster: Lit Verlag.

Nassehi, Armin (1997): Inklusion, Exklusion, Integration, Desintegration. Die Theorie funktionaler Differenzierung und die Desintegrationsthese. In: Heitmeyer, Wilhelm (Hg.): Was hält die Gesellschaft zusammen? Bundesrepublik Deutschland: Auf dem Weg von der Konsens zur Konfliktgesellschaft. Band 2. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 113-148.

Neidhardt, Friedhelm (1994): Öffentlichkeit, öffentliche Meinung, soziale Bewegungen. In: Ders. (Hg.): Öffentlichkeit, öffentliche Meinung, soziale Bewegungen. Opladen: Westdeutscher Verlag, 7-41.

Neuberger, Christoph (2009): Internet, Journalismus und Öffentlichkeit. Analyse des Medienumbruchs. In: Neuberger, Christoph/Rischke, Melanie (Hg.) (2009): Partizipation im Internet. Profession – Partizipation – Technisierung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 19-106.

Nishikawa, Katsuo A./Towner, Terri L./Clawson, Rosalee A./Waltenburg, Eric N. (2009): Interviewing the Interviewers: Journalistic Norms and Racial Diversity in the Newsrooms. In: The Havard Journal of Communications, 2009, Vol.20, 242-259.

Noelle-Neumann, Elisabeth (1983): Medienpolitisches Hearing. Publizistische Vielfalt und Integrationsfunktion als konkurrierende Ziele. In: Rühl, Manfred/Stuiber, Heinz-Werner (Hg.): Kommunikationspolitik in Forschung und Anwendung. Düsseldorf: Droste, 201-214.

Noelle-Neumann, Elisabeth (2001 [1980]): Die Schweigespirale: öffentliche Meinung – unsere soziale Haut. 6. erw. Auflage, München: Langen Müller.

Noelle-Neumann, Elisabeth/Schulz, Winfried/Wilke, Jürgen (Hg.) (2004): Publizistik Massenkommunikation. Fischer Lexikon. 3. Auflage. Frankfurt am Main: Fischer.

Nolte, Kristina (2005): Der Kampf um Aufmerksamkeit: wie Medien, Wirtschaft und Politik um eine knappe Ressource ringen. Frankfurt am Main/New York: Campus.

Norris, Pipa (2001): Digital Divide. Civic Engagement, Information Poverty, and the Internet Worldwide. Cambridge: Cambridge University Press.

Organ, Christine (2001): Communication and identity in the diaspora: Turkish migrants in Amsterdam and their use of media. Lanham et al.: Lexington.

Palaz, Özcan (2010): Zielgruppe „Migranten“: Ethnomarketing und Ethnische Ökonomien. Saarbrücken: VDM Verlag.

Pelinka, Anton (2008): Feindbilder – Einführung in das Thema. In: Pelinka, Anton/König, Ilse (Hg.): Feindbilder in Europa. Analysen und Perspektiven. Wien: Braumüller, Band 23, aus der Studienreihe Konfliktforschung, Sir Peter Ustinov Institut, 1-11.

Perchinig, Bernhard (2010): Migration, Integration und Staatsbürgerschaft – was taugen die Begriffe noch? In: Langthaler, Herbert (Hg.): Integration in Österreich. Sozialwissenschaftliche Befunde. Wien et al.: Studienverlag, 13-32.

Peters, Bernhard (1994): Der Sinn von Öffentlichkeit. In: Neidhardt, Friedhelm (Hg.): Öffentlichkeit, öffentliche Meinung, soziale Bewegungen. Opladen: Westdeutscher Verlag, 42-76.

Pfetsch, Barbara/Weiß Hans-Jürgen (2000): Die kritische Rolle der Massenmedien bei der Integration sozialer Minderheiten: Anmerkungen aus einem deutsch-israelitischen Forschungsprojekt. In: Schatz, Heribert/Holtz-Bacha, Christina/Nieland, Jörg Uwe (Hg.): Migranten und Medien. Neue Herausforderungen an die Integrationsfunktion von Presse und Rundfunk). Wiesbaden: Westdeutscher Verlag, 116-128.

Pietikäinen Sari (2000): Discourses of Differentiation. Ethnic Representations in Newspaper Texts. Jyväskylä: University of Jyväskylä.

Piga, Andrea (2007): Mediennutzung von Migranten. In: Bonfadelli, Heinz/Moser, Heinz (Hg.): Medien und Migration. Europa als multikultureller Raum? Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 209-228.

Poole, Elisabeth (2000): Framing Islam: An Analysis of Newspaper Coverage of Islam in the British Press. In: Hafez, Kai (Hg.):  Islam and the West in the Mass Media. Fragmented Images in a Globalizing World. Hampton: Hampton Press Communication Series. Political Communication, 157-179.

Potkanski, Monika/Neslihan, Yildiran (2010): Internetnutzung Jugendlicher und junger Erwachsener mit türkischem Migrationshintergrund in Wien. ÖIF-Dossier 16.

Pöttker, Horst (1991): Die Zukunft des öffentlich-rechtlichen Rundfunks. Informelle Politiksteuerung. Zur Interaktion zwischen Politikern, Journalisten und Publikum. In: Rundfunk und Fernsehen 39, 71-82.

Pöttker, Horst (2005a): Soziale Integration. Ein Schlüsselbegriff für die Forschung über Medien und ethnische Minderheiten. In: Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.): Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Bielefeld: transcript, 25-45.

Pöttker, Horst (2005b): Diskriminierungsverbote und Beschwerdepraxis des Deutschen Presserats – eine quantitative und qualitative Analyse. In: Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.): Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Bielefeld: transcript, 185-222.

Pöttker, Horst (2009): Wann werden Diskriminierungsverbote von JournalistInnen akzeptiert? Eine Untersuchung zum Widerspruch von Migrantenschutz und Öffentlichkeitsaufgabe. In: Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (2009): Massenmedien und Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Forschungsbefunde. Bielefeld: transcript, 161-188.

Prichard, David/Stonbely, Sarah (2007): Racial Profiling in the Newsroom. In: J&MC Quarterly, Vol. 84 (2), 231-248.

Pries, Ludger (1997): Neue Migration im transnationalen Raum. In: Pries, Ludger (Hg.): Transnationale Migration. Soziale Welt: Sonderband 12. Baden Baden: Nomos, 15-44.

Prinz, Gerhard (1970): Heterostereotype durch Massenkommunikation. In: Publizistik, 15. Jg., Heft 3, 195-210.

Prokop, Dieter (2000): Der Kampf um die Medien. Das Geschichtsbuch der neuen kritischen Medienforschung. Hamburg: VSA-Verlag.

Rauf, Reza Tofek (2002): Die Rolle des Fernsehens für die nationale Integration und die kulturelle Identität am Beispiel von MED-TV. Univ. Wien: Dipl. Arbeit.

Ridder, Christa-Maria/Engel, Bernhard (2005): Massenkommunikation 2005: Images und Funktionen der Massenmedien im Vergleich. In: Media Perspektiven, 9/2005, 422-448.

Rivas-Rodriguez, Maggie/Subervi-Vélez, Federico A./Bramlett-Solomon, Sharon/Heider, Don (2004): Minority Journalists‘ Perceptions of the Impact of Minority Executives. In: Howard Journal of Communications, Vol. 15, 39-55.

Roberts, Churchill (1975): The presentation of Blacks in television network newscasts. In: Journalism Quarterly, 52, 50-55.

Robinson, Gertrude Joch (1970): Foreign News Selection is Nonlinear in Yugoslavia’s Tanjug Agency. In: Journalism Quarterly, Vol. 47, 35-49.

Robinson, Gertrude Joch (1973): Fünfundzwanzig Jahre „Gatekeeper“-Forschung: Eine kritische Rückschau und Bewertung: In: Aufermann, Jörg/Bohrmann, Hans/Sülzer, Rolf (Hg.): Gesellschaftliche Kommunikation und Information. Forschungsrichtungen und Problemstellungen. Ein Arbeitsbuch zur Massenkommunikation. Band 1. Frankfurt am Main: Suhrkamp, 344-355.

Robinson, Gertrude Joch (1981): News Agencies and World News. In Canada, the United States and Yugoslavia: Methods and Data. Fribourg: University Press.

Ronneberger Franz (1971): Funktionen des Systems Massenkommunikation. In: Ronneberger, Franz (1971): Sozialisation durch Massenkommunikation. Der Mensch als soziales und personales Wesen. Band 4. Stuttgart: Ferdinand Enke Verlag, 48-53.

Ronneberger, Franz (1964): Die politischen Funktionen der Massenkommunikationsmittel. In: Publizistik, Heft 9, 291-304.

Ronneberger, Franz (1978): Kommunikationspolitik. Teil 1: Institutionen, Prozesse, Ziele. Mainz: Verlag Hase & Kohler.

Ronneberger, Franz (1980): Kommunikationspolitik. Teil 2: Kommunikationspolitik als Gesellschaftspolitik. Mainz: Haase & Köhler.

Ronneberger, Franz (1985): Integration durch Massenkommunikation. In: Saxer, Ulrich (Hg.): Gleichheit oder Ungleichheit durch Massenkommunikation? Homogenisierung – Differenzierung der Gesellschaft durch Massenkommunikation. München: Ölschläger, 3-18.

Ronneberger, Franz (1987): Funktionen des Systems Massenkommunikation. In: Haas, Hannes (Hg.): Mediensysteme. Struktur und Organisation der Massenmedien in deutschsprachigen Demokratien. Studienbücher zur Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Band 3. Wien: Braumüller, 154-160.

Rühl, Manfred (1985): Integration durch Massenkommunikation? Kritische Anmerkungen zum klassischen Integrationsbegriff. In: Saxer, Ulrich (Hg.): Gleichheit oder Ungleichheit durch Massenmedien? München: Ölschläger, 19-32.

Rühl, Manfred (2004): Theorie des Journalismus. In: Burkart, Roland/Hömberg, Walter (Hg.): Kommunikationstheorien. Ein Textbuch zur Einführung. Studienbücher zur Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, Band 8, 3. Auflage. Wien: Braumüller, 117-133.

Ruhrmann, Georg et al. (2009): Migranten und Medien. Dokumentation zum Forschungsstand der wichtigsten Studien über die Mediendarstellung, Nutzung und Rezeption von Migranten und ethnischen Minderheiten von 2003 bis 2009. Im Auftrag der CIVIS Medienstiftung. Jena.

Ruhrmann, Georg/Kollmer, Jochen (1987): Ausländerberichterstattung in der Kommune. Inhaltsanalyse Bielefelder Tageszeitungen unter Berücksichtigung „ausländerfeindlicher“ Alltagstheorien. Opladen: Westdeutscher Verlag.

Rusch, Rene (2007): Der Ausländer-Diskurs der Kronen Zeitung 2005. Gibt es einen „kronischen“ Rassismus? Wien: Dipl. Arbeit.

Salovaara-Moring, Inka (Hg.) (2009): Manufacturing Europe. Spaces of democracy, diversity and communication. Gothenburg: Nordicom.

Sander, Uwe/Meister, Dorothee M. (1997): Medien und Anomie. Zum relationalen Charakter von Medien in modernen Gesellschaften. In: Heitmeyer, Wilhelm (Hg.): Was treibt die Gesellschaft auseinander? Frankfurt am Main: Suhrkamp, 196-241.

Scharenberg, Albert (2006): Brücke zum Mainstream – Mainstream als Brücke. Europäische Rechtsparteien und ihre Politik gegen Einwanderung. In: Greven, Thomas/Grumke, Thomas (Hg.): Globalisierter Rechtsextremismus? – Die extremistische Rechte in der Ära der Globalisierung. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 70-111.

Schatz, Heribert/Holtz-Bacha, Christina/Nieland, Jörg Uwe (Hg.) (2000): Migranten und Medien. Neue Herausforderungen an die Integrationsfunktion von Presse und Rundfunk. Wiesbaden: Westdeutscher Verlag.

Scheufele, Bertram/Brosius Hans-Bernd (2003): Frames – Framing – Framing-Effekte. Theoretische und methodische Grundlegung des Framing-Ansatzes sowie empirische Befunde zur Nachrichtenreproduktion. Wiesbaden: VS Verlag.

Schiffer, Sabine (2007): Warum Ethno-TV noch nicht die Lösung ist. Chancen und Grenzen der Migranten-Thematisierung in den Medien. In: Zukunft, Juni 2007, 58-59.

Schneider, Beate/Arnold, Anne-Katrin (2004): Mediennutzung und Integration türkischer Migranten in Deutschland. In: Pöttker, Horst/Meyer, Thomas (Hg.): Kritische Empirie. Lebenschancen in den Sozialwissenschaften. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 489-503.

Schneider, Beate/Arnold, Anne-Katrin (2006): Die Kontroverse um die Mediennutzung der Migranten. Massenmediale Ghettoisierung oder Einheit durch Mainstream? In: Geißler, Rainer/Pöttker, Horst (Hg.): Integration durch Massenmedien/Mass Media-Integration. Bielefeld: transcript, 93-119.

Schönhagen, Philomen (1999): Der Journalist als unbeteiligter Beobachter. In: Publizistik, Vol. 44 (3), 271-287.

Schönhagen, Philomen (2000): Evaluation des Integrationspotenzials von Massenmedien – theoretische und methodische Überlegungen. In: Medien und Kommunikationswissenschaft, 4/2000, 554-570.

Schranz, Mario (2000): Die Debatte über die Asyl- und Flüchtlingsproblematik in der öffentlichen politischen Kommunikation der Schweiz. Zur Thematisierung des Fremden im Fernsehen DRS und zentralen Printmedien der deutschen Schweiz von 1985-1996. Universität Zürich: Lizentiatsarbeit.

Schranz, Mario/Imhof, Kurt (2002): Muslime in der Schweiz – Muslime in der öffentlichen Kommunikation. In: medienheft, 18. Dez., 1-7.

Schulte, Joachim (2002): Medienghetto – Nutzen türkische Migranten hauptsächlich türkische Medien? In: Tendenz 1/2002, 10-11.

Schulz, Rüdiger (1989): Mediaforschung. In: Noelle-Neumann, Elisabeth/Schulz, Winfried/Wilke Jürgen (Hg.): Publizistik Massenkommunikation. Fischer Lexikon. Frankfurt am Main: Fischer, 133-156.

Schulz, Winfried (1976): Die Konstruktion von Realität in den Nachrichtenmedien. Analyse der aktuellen Berichterstattung. Freiburg/München: K. Alber.

Schulz, Winfried (1989): Massenmedien und Realität. Die „ptolomäische“ und die „kopernikanische“ Auffassung. In: Kaase, Max/Schulz, Winfried (Hg.): Massenkommunikation. Theorien, Methoden, Befunde. Sonderheft 30 der Kölner Zeitschrift für Soziologie und Sozialpsychologie. Opladen: Westdeutscher Verlag, 135-149.

Schulz-Forberg, Hagen (2010): Europa entzaubert? Öffentlichkeit und Integration Europas. In: Wienand, Johannes/Wienand, Christiane (Hg.): Die kulturelle Integration Europas. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 51-100.

Şen, Faruk/Sauer, Martina/Halm, Dirk (2001): Intergeneratives Verhalten und (Selbst-) Ethnisierung von türkischen Zuwanderern. Gutachten des ZfT für die Unabhängige Kommission „Zuwanderung“. In: Goldberg, Andreas/Halm, Dirk/Sauer, Martina (Hg.): Migrationsbericht des Zentrums für Türkeistudien 2002. Münster et al.: Lit Verlag, 11-126.

Shi, Yu (2005): Identity Construction of the Chinese Diaspora, Ethnic Media Use, Community Formation, and the Possibility of Social Activism. In: Continuum: Journal of Media & Cultural Studies, Mar2005, Vol. 19 (1), 55-72.

Siapera, Eugenia (2006): Islam on the Internet. Rethinking Multiculturalism and Transnationalism. In: Conference Papers – International Communication Association 2006, Annual Meeting, 1-16.

Sigal, Leon (1973): Reporters and Officials: The Organization and Politics of Newsmaking. Lexington, MA: DC Health.

Sinus Sociovision (2008): Zentrale Ergebnisse der Sinus-Studie über Migranten-Milieus in Deutschland. URL: http://www.sinus-institut.de/uploads/tx_mpdownloadcenter
/MigrantenMilieus_Zentrale_Ergebnisse_09122008.pdf, Zugriff: 7.4.2011.

Sitzer, Peter/Wiezorek, Christine (2005): Anerkennung. In: Heitmeyer, Wilhelm/Imbusch, Peter (Hg.): Integrationspotenziale einer modernen Gesellschaft. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften, 101-132.

Sreberny, Annabelle (2000): Media and Diasporic Consciousness: An Exploration among Iranians in London. In: Cottle, Simon (Hg.): Ethnic minorities and the media: changing cultural boundaries. Buckingham/Philadelphia, 179-196.

Trebbe, Joachim (2009): Ethnische Minderheiten, Massenmedien und Integration: eine Untersuchung zu massenmedialer Repräsentation und Medienwirkungen. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften.

Trebbe, Joachim/Schönhagen, Philomen (2008): Ethnic Minorities in the Mass Media: Always the Same and Always Negative. In: Conference Papers – International Communication Association 2008, Annual Meeting.

Trebbe, Joachim/Weiß, Hans-Jürgen (2001): Mediennutzung und Integration der türkischen Bevölkerung in Deutschland. Ergebnisse einer Umfrage des Presse- und Informationsamtes der Bundesregierung. Potsdam/Berlin.

Weber-Menges, Sonja (2005): Die Wirkungen der Präsentation ethnischer Minderheiten in deutschen Medien. In: Geißler, Rainer/Pöttker Horst (Hg.): Massenmedien und die Integration ethnischer Minderheiten in Deutschland. Problemaufriss. Forschungsstand. Bibliographie. Bielefeld: transcript, 127-184.

Wilson, Clint C. (1991): Black journalists in paradox: historical perspectives and current dilemmas. Westport, CT: Greenwood.

Wimmer, Jeffrey (2007): (Gegen-)öffentlichkeit in der Mediengesellschaft: Analyse eines medialen Spannungsverhältnisses. Wiesbaden: VS Verlag.

Yildiz, Erol (2006): Stigmatisierende Mediendiskurse in der kosmopolitanen Einwanderungsgesellschaft. In: Butterwegge, Christoph/Hentges, Gudrun (Hg.): Massenmedien, Migration und Integration. Wiesbaden: VS Verlag, 2. Auflage, 37-54.

Yildiz, Ismail (2009): Die lokalen türkischsprachigen Zeitungen in Wien und deren Funktion beim Integrationsprozess. Eine empirische Untersuchung der türkischsprachigen Monatszeitungen in Wien. Univ. Wien: Dipl. Arbeit.

Yu, Shi (2005): „The Chinese? Better not to Do Anything Wrong“: How Chinese Working-Class Immigrant Women Negotiate Racial/Ethnic Identities and Inter-racial and Inter-ethnic Tensions“. Conference Paper. International Communication Association, Annual Meeting 2005, New York.

Zauner, Karin (2008): Einstellungen von ChronikjournalistInnen österreichischer Tageszeitungen zu den Themen  Migration und mediale Integration von MigrantInnen im Kontext ihres Rollenverständnisses. Wien: Dipl. Arbeit.

Advertisements

Über Karin Zauner

Freie Journalistin, Kommunikationswissenschafterin

Diskussionen

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Meine Dissertation

Studie: "Zuwanderung  - Herausforderung für Österreichs Medien", Holzhausen Verlag

Studie: "Zuwanderung - Herausforderung für Österreichs Medien", Holzhausen Verlag

Fragen zum Thema Integration?

Logo der Medien-Servicestelle

Nützliche Links für Journalisten

Nützliche Links für Journalisten

Archive

%d Bloggern gefällt das: